Themenkomplex Behinderung und Geschlecht

Behinderung und Geschlecht sind gesellschaftliche Strukturkategorien: Behinderung eine flexible und Geschlecht eine historisch gefestigte. Der Begriff der Frau ist in ein duales Weltbild eingeordnet. Der Begriff der Behinderung ist noch nicht endgültig definiert. Sowohl Behinderung als auch Geschlecht wurden lange Zeit als Naturzustände angesehen und daraus folgende (Un-)Gleichbehandlung als „natürlich“.

Weiterlesen

Diskussion: Gendering disability

Rebecca Maskos ist sowohl in Ihrer Rolle als Journalistin wie auch als Wissenschaftlerin wohl eine der authentischsten und inspirierendsten Köpfe und Seelen zum Thema Behinderung. Dabei schreibt sie oft aus den Perspektiven der Behindertenbewegung und der Disability Studies. In Ihrem Redemanuskript „Vorsicht bitte – Feminismus goes Krüppelpolitik“ schreibt sie feinsinnig zum Thema Gender und Behinderung. […]

Weiterlesen